ERDBEER-QUARK-DESSERT

Arbeitszeit: ca. 1 Std.
 
Am Vorabend ca. 4/5 der Erdbeeren putzen, kleinschneiden, zuckern, in den Kühlschrank stellen und Saft ziehen lassen. Am nächsten Tag durch ein Sieb abtropfen lassen.
 
Den Erdbeersaft (ca. 1/4 L) mit dem Saft von 1/2 Zitrone und 1 gehäuften TL Stärke anrühren und klüpchenfrei aufkochen, abkühlen lassen und mit dem Quark schaumig rühren.
 
Die Löffelbiskuits zerkrümeln. Sahne mit Vanillezucker sehr steif schlagen.
 
Gläser wie folgt füllen: Eine kleine Schicht Erdbeeren in die Gläser füllen, dann die Biskuitkrümel darauf verteilen und mit Likör beträufeln. Anschließend den rosafarbenen Erdbeer-Quark einfüllen, und eine weitere schicht Erdbeeren darauf geben. Nun die Sahne einfüllen und zuletzt mit den nicht eingelegten Erdbeeren dekorieren.

Guten Appetit wünscht Ihnen,
Ihr Aviano Küchenstudio!

 

Zutaten für 4 Personen:

400 gr. Erdbeeren frisch, 200 ml Schlagsahne, 250 gr. Quark Halbfettstufe trocken, 3 EL Zucker, 1 TL Stärke, 1/2 Zitrone frisch (Saft), 1 Pk. Vanillezucker, 8 Stk. Löffelbiskuit und 4 Schuss Orangenlikör.