Überbackener Chicorée

Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. 4 El Butter in einem Topf schmelzen lassen. 4 El Mehl einrühren und bei mittlerer Hitze unter Rühren 3 Min. anschwitzen. 600 ml Milch zugießen, mit einem Schneebesen kräftig unterrühren und bei mittlerer Hitze 5 Min. köcheln lassen. Von 1 Bund Petersilie die Blätter von den Stielen zupfen und grob hacken. Petersilie in die Sauce geben und mit dem Schneidstab fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. 4 Chicorée putzen (siehe Tipp), längs halbieren und in kochendem Salzwasser 5 Min. vorgaren. Gut abtropfen lassen. Auflaufform fetten. Chicoréehälften mit je 1 Scheibe gekochten Schinken umwickeln und in die Form legen. Die Sauce über den Chicorée geben und mit 100 g geriebenem Gouda bestreuen. Im heißen Backofen 20 Min. goldbraun überbacken.

Guten Appetit wünscht Ihnen

Ihr Aviano Küchenstudio

 

ZUTATEN für 4 Portionen:

4 El Butter | 4 El Mehl | 600 ml Milch | 1 Bund Petersilie | Salz | Pfeffer | 4 Chicorée | 8 Scheiben Kochschinken | 100 g Gouda (gerieben)

 

zurück zum Rezeptarchiv