Scharfes-Wok-Huhn

Hähnchenbrustfilet in dünne Scheiben schneiden. Broccoli in Röschen teilen, in kochendem Salzwasser 1 Min. garen, abschrecken und abtropfen lassen. Paprikaschote putzen und in feine Streifen schneiden. Chinakohl blättrig schneiden. Öl in einer Pfanne oder Wok erhitzen. Geflügel salzen und pfeffern, im Fett scharf anbraten, herausnehmen. Gemüse anbraten, Knoblauchzehe und Mungobohnensprossen zugeben. Das Geflügel zurück in den Wok geben und Sojasauce und Chilisauce zugeben. Zusammen 2 Min. kochen.

Guten Appetit wünscht Ihnen

Ihr Aviano Küchenstudio

 

ZUTATEN für 4 Portionen:

600 g Hähnchenbrustfilets | 400 g Broccoli | Salz | 2 rote Paprikaschoten | 400 g Chinakohl | 4 El Öl | Pfeffer | 2 gehackte Knoblauchzehe | 100 g Mungobohnensprossen | 4 El Sojasauce | 8 El süß-scharfe Chilisauce

 

zurück zum Rezeptarchiv