Scholle mit Spargel und Senfsauce

Spargel im unteren Drittel schälen, die Enden abschneiden. Spargel in Salzwasser 8-10 Min. kochen. Filets mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen, im Mehl wenden und in der heißen Butter bei milder Hitze von jeder Seite 2-3 Min. braten. Eigelb mit Senf, Wein, Salz, Pfeffer und Zucker über dem heißen Wasserbad bis kurz vorm Kochen zu einer dicklichen Creme aufschlagen. Joghurt unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spargel gut abtropfen lassen und mit den Filets und der Sauce anrichten. Mit rosa Beeren bestreuen. Dazu passen Petersilienkartoffeln.

Guten Appetit wünscht Ihnen

Ihr Aviano Küchenstudio

 

ZUTATEN für 4 Portionen:

1000 g grüner Spargel | Salz | 600 g Schollenfilets | 4 El Zitronensaft | Mehl (zum Wenden) | 60 g Butter | 4 Eigelb | 4 Tl Senf | 200 ml Weißwein | 2 Tl Zucker | 4 El Vollmilchjoghurt | 2 Tl Rosa Beeren

 

zurück zum Rezeptarchiv