CURRYREISEINTOPF MIT HÄHNCHENBRUSTFILET

 


Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Kochzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal

Das Gemüse putzen und waschen. Den Lauch in feine Ringe schneiden und die Möhren würfeln. Das Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und anschließend in feine Streifen schneiden.

Die Brühe aufkochen und das Gemüse mit dem Reis hinzufügen. Abgedeckt ca. 15 bis 20 Minuten garen. Ungefähr 5 Minuten vor Ende der Garzeit das Hähnchenbrustfilet dazugeben und mitgaren. Mit den Gewürzen nach Belieben abschmecken.

Saure Sahne mit Ingwer und Salz würzen und als Dip zum Eintopf reichen.

Wer mag, kann mit Minze garnieren.
 

Guten Appetit wünscht Ihnen

Ihr Aviano Küchenstudio

 

ZUTATEN für 4 Portionen:

2 Stangen Lauch (klein) | 2 Möhren | 500 g Hähnchenbrustfilet | 1,2 Liter Hühnerbrühe | 150 g Reis |  n. B. Currypulver |  n. B. Kardamompulver  |
n. B. Salz |  n. B. Korianderpulver

für den Dip:
150 g saure Sahne |  n. B. Ingwerpulver |  n. B. Salz