PENNE CARBONARA SALMONE

Für 2 Personen.
 
Die Penne aldente (bissfest) in einem leichtem Salzwasser kochen. Währenddessen die Petersilie fein hacken und den Parmesan Käse reiben. Das Lachsfilet in feine Streifen schneiden und leicht anbraten. Die Frühlingszwiebeln ebenfalls klein schneiden.


Eine Pfanne mit dem Knoblauch ausreiben, die Frühlingszwiebel in Butter und etwas Öl glasig braten und die Penne darin wälzen.
Die zwei Eigelb mit dem Schneebesen oder einem Handrührgerät aufschlagen. Die Sahne, Milch, den Schmierkäse und den Parmesankäse zu den Eiern geben und in einem Topf unter ständigem Rühren heiß werden lassen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.


Alles zu den Nudeln geben, gut durchmischen und anschließend die Lachsfiletstreifen unterheben. Das Gericht auf Teller mit Petersilie anrichten und mit Parmesan Käse überstreuen.

Guten Appetit wünscht Ihnen,
Ihr Aviano Küchenstudio!

ZUTATEN:

250-300 g Penne | 200 g Milch | 400 g Sahne | 2 Eigelb | 100 g Parmesan Käse | 200 g Sahnekäse (Schmierkäse) | 200 g Lachsfilet | 1 Frühlingszwiebel | Pfeffer, Salz | 1/2 Knoblauchzehe | Pfeffer geschrotet | Petersilie