TIRAMISU IM GLAS

Arbeitszeit: ca. 20 Min., Kühlen: ca. 20 Min.
 
Zuerst den Kaffee oder Espresso kochen, bei Seite stellen und abkühlen lassen. Die Eier trennen und das
Eiweiß wieder kalt stellen.
Mit dem Rührgerät oder der Küchenmaschine Puderzucker, Eigelb, Mascarpone und Joghurt cremig rühren.
Zu dieser Masse zwei Esslöffel Kaffee und den Amaretto geben. Das Eiweß steif schlagen und unter die
Creme heben. Die einzelnen Löffelbiskuit zurecht schneiden, so das sie in die Gläser passen. Die Löffelbiskuit
von beiden Seiten in dem kalten Kaffee tränken und darauf achten, dass sie nicht zerfallen.
Die erste Schicht Löffelbiskuit ins Glas, danach eine Schicht der Creme. Auf diese Schicht Backkakao
streuen. So viele Schichten anrichten, wie in das Glas passen. Enden soll das Tiramisu mit einer Schicht
Creme und Backkakao. Zum Kaltstellen 20 Min. in den Kühlschrank.

Guten Appetit wünscht Ihnen,
Ihr Aviano Küchenstudio!

ZUTATEN:

1 Tasse starken Kaffee oder Espresso | 3 Eigelb | 2 Eiweiß | 50 g Puderzucker
250 g Mascarpone | 125 g Joghurt pur | ca. 200 g Löffelbiskuit | 4 Esslöffel Amaretto | Backkakao